“Mamma Maria”

Bereits im vergangenen November war für Sabrina Berger klar, dass sie dieses Frühjahr mit einer deutschen Neuinterpretation des italienischen Klassikers “Mamma Maria” von Ricchie e Poverie und so, mit einem Coversong starten wird. Ihr Gespür schien recht zu haben, denn der Italiano-Sound hat den deutschen Schlager erreicht!

Der Titel, dessen italienisches Original bereits Generationen von Musikliebhabern begeisterte, erhält in der deutschen Version durch die kreative Herangehensweise vom Produzenten Eric Sylaar und der individuellen Stimme Sabrina Berger‘s, eine moderne, kraftvolle Note. Bereits mit den ersten Klängen verankert sich diese im Kopf und erobert die Schlagerherzen der Zuhörer im Sturm. Gleichzeitig animiert die altbekannte und eindringliche Hook sofort zum Mitsingen.

Mit unverwechselbaren Chören, die Erinnerungen hervorrufen und eindringlichen Beats, die sofort unter die Haut gehen, hat dieser Song definitiv das Zeug zu einem wahren Partyhit!

Reißt die Boxen auf und lasst Euch begeistern… Von einem der Schlagerhits 2024! Hier bereits die Videopremiere vormerken für heute 19 Uhr:

Veröffentlicht wird die Single vom erfolgreichen Label “Fiesta Records” (Andreas Rosmiarek, LC 02000).

Der Song ist ab 15.03.2024 auf allen Download- und Streaming-Portalen erhältlich.

Cover- und Textquelle: Fiesta Records

Anzeige