Mit „Verdammt“ setzt Andreas Lawo auf echten Popschlager

Mit „Verdammt“ setzt Andreas Lawo auf echten Popschlager und bringt ihn damit zurück, ohne altbacken zu wirken. Es knallt auf den Punkt und hinterlässt Spuren. Im Kopf, im Herzen und auf der Tanzfläche. Ein Refrain zum sofortigen Mitsingen!

Erfolgsproduzent Jack Price setzt diesen Song in Sound und Szene, so wie man es aus den frühen Anfangszeiten des modernen Popschlagers kennt. „Zurück zu den Wurzeln mit einem musikalischen Erlebnis, das wir alle so geliebt haben…“

Am 11.03.2023 gibt Andreas Lawo sein erstes Solo-Konzert im Resonanzwerk in Oberhausen. Freut euch auf ein unvergessliches Konzerterlebnis unter dem Motto „Hautnah & Echt“. Tickets gibt es an allen bekannten VVK-Stellen.

Veröffentlicht wird die Single vom erfolgreichen Label „Fiesta Records“ (Andreas Rosmiarek, LC 00002000).

Der Song ist ab 20.01.2023 auf allen Download- und Streaming-Portalen erhältlich.

Cover- und Textquelle: Fiesta Records

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: