Nadine Sieben und Axel Herrig läuten den 2. Advent ein!

Feierlich geht es bei dieser Interpretation des wunderschönen Weihnachtsklassikers „Winter Wunderland“ zu.

Der Titel erschien bereit als Solo-Version auf Nadine Siebens Mini-Album „Weihnachten, wie wir uns auf Dich freu`n“ (VÖ 11.11.2022).

Jetzt folgt die Duett-Variante des Songs gemeinsam mit dem in Wien lebenden Musical- und Opernsänger Axel Herrig (VÖ 2.12.2022).

Der Weihnachtsklassiker neu interpretiert von zwei hervorragend harmonierenden Stimmen.

Ein schwelgerischer Ohrwurm zum Träumen vom faszinierenden Spiel des Schnees, ganz im Stil berühmter Weihnachts- und Winterballaden. Nicht nur durch Nadines und Axels große Stimmen, auch akustisch ein verzauberndes Wintermärchen mit Musical-Flair für alle Generationen.

Zum Song hat Nadine ein Musikvideo gedreht, schaut es euch gerne an:

Cover- und Textquelle: Musikagent JMS GmbH
Julian Maria Sieben

Anzeige

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: