Die Freunde – Frank Cordes & Hansi Süssenbach


Frank Cordes und Hansi Süssenbach kennen sich bereits eine gefühlte Ewigkeit.
Dass ihre Leidenschaft zur Musik sie jetzt nach 20 Jahren auf einen gemeinsamen
Weg führt, damit hatten beide nicht gerechnet. Als das Duo “Die Freunde“ treten
Frank Cordes und Hansi Süssenbach erstmal mit der Single „Ich hab mich neu in dich
verliebt“ ans Mikrophon (Veröffentlichung 25.11.2022).

Neben der Freude am Komponieren und Texten ihrer eigenen Songs, ist die Liebe zur
Natur und zur handwerklichen Arbeit eine weitere Verbindungen zwischen ihnen. Mit
anpacken, zuhören, füreinander da sein, wenn’s drauf ankommt. Die Familienmenschen sind aus demselben Holz geschnitzt. Und dann war da dieses Lied: zuerst hatte Frank Cordes den Refrain im Kopf, irgendwie lag da eine gewisse Fröhlichkeit in der Luft.

Mit dem fertigen Song in der Tasche, machte er sich einfach auf den Weg in den
Odenwald zum Hansi. Frank Cordes ist wohl genau zur richtigen Zeit und mit dem
richtigen Song vor seiner Haustür gestanden: „Ich war sofort Feuer und Flamme. Die
letzten Jahre hatte ich mich ins Privatleben zurückgezogen. In mir stieg wieder so
richtig Lust auf, zum Mikro zu greifen“, lacht Hansi. Beim Einsingen des neuen Song
war für beide klar, dass es nicht bei diesem einen Lied bleiben soll. Stimmlich klang es
wie aus einem Guss.

Zur Videopremiere geht es hier, die findet am 25.11.2022 um 19 Uhr statt:

„Die Freunde“ werden in Zukunft noch viele Songs nachlegen.
Die beiden müssen sich nichts mehr beweisen, wissen genau, was sie aneinander
haben und worauf sie sich verlassen. Lieder sind wie Freunde – mit ihnen können wir
lachen oder wir fühlen uns einfach nur Wohl in ihrer Nähe.

„Ich hab mich neu in dich verliebt“ – wer’s noch nicht ist, der wird sich kaum dagegen
wehren wollen, wenn er seinen vertrauten Partner zu diesen Klängen in die Arme
schließt.

Cover- und Textquelle: MCP Sound & Media

Anzeige

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: