Schlagersängerin VIVIEN GOLD veröffentlicht 80er Jahre Welthit auf deutsch!

Mit ihrem Debütalbum „Gedankenkarussell“ hat sich Sängerin VIVIEN GOLD nicht nur einen Traum erfüllt, sondern war über zwei Jahre in bundesweiten Radios und TV-Shows präsent.

Jetzt startet sie mit ihrer neuen Single eine weitere Etappe – und die wird richtig GOLD. Denn die talentierte Schlagerkünstlerin hat den 80er Song „GOLD“ von Spandau Ballett in einer brandneuen Version aufgenommen. So erstrahlt der Welthit zum ersten Mal vollständig in deutscher Sprache. VIVIEN GOLD selbst hat den Text dazu geschrieben und den Song gemeinsam mit André Stade in ein zeitgemäßes Gewand verpackt, dass die typischen Stilelemente der 80er aufleben lässt.

In der deutschen Version geht es um die Verbundenheit zweier Menschen, den Glauben an sich selbst und das man mit der Liebe die man in sich trägt alles bewegen kann. Für VIVIEN GOLD ist es eine riesengroße Ehre den Song mit ihren eigenen Gedanken und Worten zu interpretieren. Denn das Original gehört zu ihren Lieblingsliedern der 80er Jahre. Außerdem feiert „GOLD“ 2023 sein 40-jähriges Jubiläum.

Die Idee zu dem Coversong lieferte kein geringerer als Ross Antony. Er überzeugte VIVIEN GOLD nach dem Dreh der „Ross Antony Show“ den Song aufzunehmen. Das passende Musikvideo dazu wird im Dezember veröffentlicht. Die aktuelle Single „GOLD“ ist der erste Vorbote aus dem neuen Album, welches 2023 erscheinen wird. Die Zeichen stehen also definitiv auf GOLD!

Gabis-Schlager.Club traf Vivien beim Branchentreff der DJ Hitparade und wir führten ein nettes Gespräch, unbedingt anschauen, denn ihr Manager Uwe Hübner crasht mal einfach so rein:

VÖ: 25.11.2022
Auf allen bekannten Download und Streaming-Portalen

Originaltitel: Gold
Text und Musik: Gary Kemp
1983 by Reformation Publishing Co Limited. 
Mit freundlicher Genehmigung von Edition Intro Meisel GmbH.
Deutsche Bearbeitung – Musik & Produktion: André Stade / Text: Vivien Gstrein

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: