Alles Kaiser – Spezial – Meine Playlist

Zum 70.  begeistert Schlagerlegende Roland Kaiser mit „Alles Kaiser – Spezial – Meine Playlist“ auf 3 CDs!

Schlager Fans kennen und lieben ihn seit vielen Jahren, den Kaiser – den Roland Kaiser, wenn er mit starker Stimme und viel Gefühl seine Lieder für sie singt….

Angefangen hat alles in den 70er Jahren, damals arbeitete er noch bei einem großen Autokonzern wo ihm alle Wege offenstanden und sang eigentlich nur so zum Spaß.

Sein musikalisches Talent entdeckten schließlich die Musikproduzenten Gerhard Kämpfe und Thomas Meisel bei einem (spontanen) Vorsingen in dessen Studio in West Berlin.

1974 veröffentlichte der Kaiser seine allererste Single „Was ist wohl aus ihr geworden?“ allerdings noch mit mäßigem Erfolg.

Das sollte sich allerdings schnell ändern mit der gesungenen Version von Ricky Kings „Verde“  (Frei, das heißt allein) hatte der junge Mann schließlich seinen ersten Verkaufserfolg und kam nicht nur in die ZDF Hitparade, sondern auch bis auf Platz 14 der deutschen Singlecharts.

Seitdem ist der Kaiser, wie er liebevoll von seinen Fans genannt wird, nicht mehr aus den Hitparaden oder von den Bühnen weg zu denken und ist mittlerweile fast so etwas wie eine Lichtgestalt im deutschen Schlagergeschäft die vor kurzem 70 (!) Jahre geworden ist.

Das verwundert auch nicht, denn der Sänger singt nicht nur seine Hits mit unverkennbarer Stimme, sondern lebt seine Lieder glaubhaft und überzeugend wie kaum ein anderer.

Dabei ist er sowohl musikalisch, als auch textlich immer auf der Höhe der Zeit, ohne sich dabei zu verbiegen oder seine Wurzeln zu verleugnen.

Warum auch, denn schließlich hat Roland Kaiser mit seiner Musik nicht nur seinen Fans immer viel Freude gemacht und ihnen Kraft und Mut gegeben, sondern auch auf seine Weise ein großes erfolgreiches Stück deutschsprachiger Musikgeschichte mitgeschrieben und tut es immer noch.

In einer Zeit in der viele Menschen an Rente denken, ist er mit seiner aktuellen CD „Alles Kaiser – Spezial – Meine Playlist“ wieder am Start.

So packt der Kaiser 58 Songs mal eben ganz locker , von brandneu über  Megahits, Duette, Liveaufnahmen und unveröffentlichte Stücken in seine neue 3fach Box in die Spezial Ausgabe zum 70. Geburtstag unter dem Motto „Meine Playlist“ zusammen.

Wer jetzt aber denkt hier kommt nur Füllmaterial oder B- Ware hat die Rechnung ohne den Kaiser und seine Fans gemacht  und wird sich wundern aus was für einem kolossalen Archiv an guten Songs, die sich über all die Jahre angesammelt haben der Sänger und seine Fangemeinde schöpfen können um diese auf 3 rappelvolle CD´s zu bannen.

Wobei die musikalische Vielfalt an Sounds und Stimmungen schon bemerkenswert ist und einen guten Überblick über das gewaltige erfolgreiche Schaffenswerk des Sängers gewährt.

So gibt es ein Wiederhören mit seinen 20 größten und beliebtesten Hits die auf CD 1 die von seiner Fangemeinde ausgesucht und zusammengestellt wurden, um auf CD 2 von Roland Kaisers ganz persönlich ausgesuchten Lieblingssongs aus seiner Karriere ergänzt zu werden…die übrigens auch 20 Stücke umfasst.

 
Zudem gibt es auch noch einige Live-Aufnahmen, Raritäten und Mixe und zahlreiche Duette die auf CD 3 der Jubiläumsbox verewigt wurden und jedes Fanherz höherschlagen lassen dürfte und natürlich fehlt auch das brandneue Stück „Gegen die Liebe kommt nichts an“ aus der Feder von Maite Kelly nicht, um in der Jetztzeit anzukommen.

Mit anderen Worten die 3er Box ist ein echtes Fest für Kaiser Fans und ein genialer Überblick einer beispielslosen Karriere, die hoffentlich noch lange anhält und macht Lust auf zahlreiche Konzerte des Sängers und auf das im Herbst 2022

erscheinende neue Album „Perspektiven“.

Text und Foto: Stefan Peter (Team Gabis-Schlager.Club)

Cover: Sony Music

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: