NINA MONSCHEIN
Der Vorhang fällt

Mit viel Mut, Charme und Power stürmte Newcomerin NINA MONSCHEIN Anfang des Jahres mit ihrer Debüt-Single „Was wenn” die Schlager-Charts.

Mit „Der Vorhang fällt” (VÖ: 6.5.2022) liefert die Singer-Songwriterin nun eine ungemein eingängige, hitverdächtige Popschlager-Power Hymne, die auf ihre außergewöhnliche Stimme mit glockenhellen, gefühlvollen Timbre trifft.


Dabei ist „Der Vorhang fällt” nicht als Ende, sondern als Anfang zu verstehen: Der Vorhang fällt und enthüllt Nina, wie sie lebt und liebt: mit großen Gefühlen, Musik und Träumen im Herzen und einer Botschaft, die derzeit nicht passender sein könnte: „Das bin ich, das bist du, das sind wir – wir sind zum Lieben geboren.”

Doch das ist noch nicht alles: Zusätzlich zur Single „Der Vorhang fällt”, veröffentlicht die Vollblut Musikerin den Bonus-Track „Wenn der Nebel sich hebt” – eine berührende Ballade, mit der Nina ihren Fans in schweren Zeiten Mut schenken möchte.

Wie bei all ihren Songs, stammen sowohl Musik als auch Text wieder aus der Feder der jungen Österreicherin. Produziert wurden die Titel erneut von Markus Norwin Rummel (bekannt durch seine Zusammenarbeit mit u.a. Kerstin Ott, Ben Zucker und Semino Rossi).

Der Vorhang fällt und Nina Monschein beweist erneut: Hier steht der Schlager-Welt noch Großes bevor.

Offizielle Website: www.ninamonschein.com
Instagram: @nina.monschein
Facebook: @NinaMonscheinOfficial

Cover- und Textquelle: Nina Monschein

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: