Ein Kampf der Emotionen, genießen und bereuen, lieben und leiden in einem kräftigen, modernen Sound, der eine ganz eigene Note hat

💿 Jelfi – Gib uns noch eine Chance 💿

VÖ 14.O1.2O22

Liebe kann so wehtun. Kräftige E-Gitarren, nachdenkliche Pop-Melodien und ein Schrei nach Vergebung gehen direkt in die Seele der Hörer. Ein Fehltritt ist so schnell gemacht. Ist die Liebe stark genug? Die Hamburgerin Jenny van Bree und der Steirer Wolfgang Nadrag sinnieren über diese Frage in ihrer neuen Single „ Gib uns noch eine Chance “.Leidenschaft, Lust und ein Hauch von süßem Schmerz liegen in den Stimmen der beiden Songwriter.

Mit einem emotionsgeladenen Musikvideo wird der neue Song kraftvoll untermalt. „Es tut mir Leid“ – diese Worte hat jeder schon einmal in seinem Leben sagen müssen. Hält eine Liebe das aus? Keiner ist frei von Schuld. Ein Auf und Ab der starken Gefühle, geschrieben und produziert von Jelfi selbst.

Ein Kampf der Emotionen, genießen und bereuen, lieben und leiden in einem kräftigen, modernen Sound, der eine ganz eigene Note hat.

Pünktlich zum dreijährigen Jubiläum des Duos, das auch privat ein Paar ist, kommt eine brandneue Single über Sony Music heraus. Die beiden Allrounder haben ihr Musikvideo selbst gedreht und kürzlich ihre erste Jelfi TV Show produziert.

„Wenn sich Seelen begegnen, ja dann spür’n wir das Leben“ – frei nach diesem Motto leben und lieben Jelfi die Musik voller Leidenschaft und Herzblut.

Jelfi – zwei leuchtende Künstler mit Herz und Seele.

Artisten: Jenny van Bree I Wolfgang Nadrag

Produzent: Jelfi

Songwriter: Jenny van Bree I Wolfgang Nadrag

Verlag: Jelfi EditionMusikvideo: Jenny van Bree I Wolfgang Nadrag (Jelfi Media)

Zweite Kamera: Christian Repolusk

Darsteller: Denise Repolusk I Christian Repolusk

Foto / Artwork: Jenny van Bree I Wolfgang Nadrag (Jelfi Media)

Vertrieb: Sony Music Entertainment

Label: ℗© 2O22 Jelfi

Records: Sony Music Austria

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: