Heute erscheint die 3-Track-EP zu Sarah Engels‘ Schauspieldebüt als Hauptdarstellerin in dem Sat.1-Movie „Die Tänzerin und der Gangster“.

In dem Song „Gebe nicht auf“ präsentiert sich die Künstlerin als herausragende Popsängerin und selbstbewusste Frau, die ihren Weg geht.

Sie ist Sängerin, Tänzerin, Moderatorin, Influencerin – und tastet sich nun auch immer mehr an die Schauspielerei heran. Am 17. Januar 2022 zeigt Sat.1 „Die Tänzerin und der Gangster – Liebe auf Umwegen“ und damit das Schauspieldebüt als Hauptdarstellerin von Sarah Engels. In dem Film verkörpert sie Toni, eine alleinerziehende Mutter, die von einer Musical-Karriere träumt. Diese Rolle wurde ihr förmlich auf den Leib geschrieben. Passend dazu singt sie den eigens für diese Story komponierten Song „Gebe nicht auf“. Zur Einstimmung auf Engels‘ ersten großen Auftritt als Hauptdarstellerin eines abendfüllenden Spielfilms erscheint das Stück bereits am 4. Januar als Titelsong einer 3-Track-EP bei dem Sony Music-Label Ariola.

Für „Gebe nicht auf“ gilt das Gleiche wie für den gesamten Film: Dies ist der perfekte Song für die Protagonistin – in ihrer Rolle als Toni, aber auch in ihrem wirklichen Leben als Sarah Engels. „Es ist die Zeit für Veränderung“ heißt es gleich in der ersten Strophe. „Schaffe ich ihn,/ Diesen großen Sprung?“, fragt sie. „Wander‘ zwischen den Welten / Muss mich oft verbiegen“, gibt sie zu. Aber dann konstatiert sie selbstbewusst: „Doch meine Geschichte / Ist längst noch nicht geschrieben.“

Sarah Engels ist einmal mehr ein Lied gelungen, das bewegt, ein Mut-mach-Song, wie er gerade in Zeiten wie diesen gebraucht wird. „Ich gehe meinen Weg / Nein, ich gebe nicht auf“, betont sie im Refrain. „Was am Ende wirklich zählt, ist dass du an dich glaubst!“ Musikalisch steigert sie sich von einer zunächst durch perlende Piano-Akkorde begleiteten Zartheit bis hin zu einem perkussiven Rhythmus, zu dem sie ihre Botschaft stark und entschlossen betont. Die Botschaft von Zuversicht, Kraft und Mut wachsen von Takt zu Takt. Sarah öffnet sich emotional und musikalisch, präsentiert die Möglichkeiten ihrer beeindruckenden Stimme und durchlebt den Text des Refrains, indem sie voller positiver Energie nicht nachlässt, an ein Happy End zu glauben: „Ja, ich geh‘ meinen Weg auch wenn ich mich verlauf‘/ Ich weiß nicht, was die Zukunft bringt / Doch ich gebe niemals auf / Ich gebe nicht auf.“

Gebündelt mit dem Titelsong „Gebe nicht auf“ gibt es mit der 3-Track-EP auch die Songs „Flügel in Gedanken“ und „Alles auf Rot“. Beide stammen von Sarah Engels‘ Top-Ten-Album „Im Augenblick“ und gehören darüber hinaus ebenfalls zum Soundtrack des Sat.1-Films. Seit mittlerweile zehn Jahren zählt Sarah Engels zu den vielseitigsten und erfolgreichsten jungen Entertainerinnen im deutschsprachigen Raum. Millionen folgen ihr auf Instagram und YouTube. 2020 begeisterte sie als Siegerin von Staffel 3 der ProSieben-Erfolgsshow „The Masked Singer“.

Anfang 2021 wurde die Single „Te Amo Mi Amor“ in Florian Silbereisens ARD-Show „Die Schlagerchampions –Das große Fest der Besten“ mit der Trophäe für den Hit des Jahres ausgezeichnet.

Cover- und Textquelle: Sony Music Germany

Titel: LIEBE AUF UMWEGEN – DIE TÄNZERIN UND DER GANGSTER; Person: Sarah Engels; Copyright: SAT.1/André Kowalski; Fotograf: Andre Kowalski; Bildredakteur: Stephi Bruchner; Dateiname: 2263750.tif; Rechtehinweis: Dieses Bild darf bis eine Woche nach Ausstrahlung honorarfrei fuer redaktionelle Zwecke und nur im Rahmen der Programmankuendigung verwendet werden. Spaetere Veroeffentlichungen sind nur nach Ruecksprache und ausdruecklicher Genehmigung der Seven.One Entertainment Group GmbH moeglich. Nicht fuer EPG! Verwendung nur mit vollstaendigem Copyrightvermerk. Das Foto darf nicht veraendert, bearbeitet und nur im Ganzen verwendet werden. Es darf nicht archiviert werden. Es darf nicht an Dritte weitergeleitet werden. Aneinanderreihung/Zusammenlegung/Kopplung von Bildern zum Zweck der Erstellung von Slide-Shows o.ä. nicht gestattet; Verbindung/Einfügen/Anfügen von Werbung nicht gestattet. Bei Fragen: foto@seven.one Voraussetzung fuer die Verwendung dieser Programmdaten ist die Zustimmung zu den Allgemeinen Geschaeftsbedingungen der Presselounges der Sender der Seven.One Entertainment Group GmbH.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: