Julia entführt uns endlich in ihr Schlagerr(a)ich…


Julia Raich repräsentiert sehr modernen und tanzbaren Schlager mit einer fesselnden und positiven musikalischen Energie. Die ausgebildete Sängerin kennt ihr Handwerk. Tanz, Gesang, Musical….Sie hat das Rüstzeug zum Erfolg und liebt den Schlager.

Julia Raich macht ihr eigenes Ding und wandelt den deutschen Gesang in ein energiegeladenes Wohlgefühl für ihre Fans, und die die es noch werden, um. Eine faszinierende Fähigkeit die neugierig macht. Schon mehrfach wurde Julia Raich ins ORF TV eingeladen, um frischen Wind und Gesang in die großen Formate zu bringen. Die letzte Single „Schmetterlinge im Bauch“ wurde bei „Guten Morgen Österreich“ im ORF TV live mit Piano präsentiert und ist natürlich auch auf dem Album mit dabei.

Wie gewinnt man heutzutage das Publikum? Sicherlich anders als noch vor 10 Jahren. Julia denkt Schlager neu und lässt jeden Tag die Menschen an ihren Projekten teilhaben. Neue Songs, ein Fotoshooting, eine Veranstaltung in der Wiener Society – Julia nimmt das Publikum und ihren Selfie-Stick überall hin mit.

Egal wo die „Schlagerprinzessin“, wie auch ihr gleichnamiger Videoblog auf Youtube und der großen Medienseite „Deutscher Popschlager & Dancefox“ heißt, auftaucht, öffnen sich die Herzen der Fans. Keiner kann dem Charme der Wahlwienerin entrinnen. Sonnenklar.TV, Music Match, Krone TV, Die Hit Charts, MyTVplus, Schlagerboulevard, musig24, die Schlagercouch, Gute Laune TV, um nur einige zu nennen, haben Julia Raich unterstützt.

Auch die Liste der Radiosender ist lang. In der Rotation von Radio Schlagerparadies, auf Radio B2 und in Interviews auf Radio Grün Weiss, Radio Schwany, Kärnten Live Radio usw., fühlt sie sich wohl. Aber auch die Gala, OK!, Stars und Melodien und diversen anderen Magazinen, ist der Aufstieg von Julia Raich und der I-Tunes Charts Platz 7 der letzten Single „Schmetterlinge im Bauch“ nicht entgangen.

„Mein Schlagerr(a)ich“ deckt die gesamte Schlagerbandbreite ab. Vom klassischen Schlager bis zu tanzbaren Uptempo-Nummer sowie romantischen Balladen in denen man die Musicalwurzeln der Sängerin wiederfinden kann. Julia möchte damit alle Menschen die Schlager lieben ansprechen und zeigen, dass auch hier diversity = Vielfalt angesagt ist.

Cover- und Textquelle: DA Records

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: