Linda Hesse glaubt wieder an Wunder – und wann, wenn nicht zu Weihnachten sind diese möglich?!


Selbstbestimmt und komplett in Eigenregie hat das Sonnenkind des Schlagers dieses Jahr eine vorgezogene Weihnachtsüberraschung für sich und ihre Fans aus der Weihnachtsmütze gezaubert:

Sie veröffentlicht ihr neues Weihnachtslied: „Weihnachten zu zweit“, nachdem es in letzter Zeit ruhiger um sie war.

„Ich hatte immer den Traum den Weihnachtssong von Britney Spears „My only Wish (this year)“ auf Deutsch zu singen. Schon vor 2 Jahren habe ich im Sommerurlaub den Text dazu geschrieben und dieses Jahr all meinen Mut zusammen genommen, die Freigabe dafür bei Britney und ihren Autoren anzufragen, um es vielleicht nächstes Jahr zu veröffentlichen. Schneller als gedacht, haben sie sich zurückgemeldet und mir die Erlaubnis erteilt, diesen Song in meiner Version raus zu bringen.“

Gemeinsam mit guten Freunden hat Linda den Song in einer Nacht & Nebel – Aktion aufgenommen. 12 Studio-Stunden und zwei schlaflose Nächte später, war er fertig. „Dabei habe ich noch meinen Haustürschlüssel in einem Berliner Café mit dem Toilettenschlüssel verwechselt, musste eine Nacht bangen, dass ich ihn wieder bekomme, während ich bei Freunden auf der Couch übernachten konnte.“ Aber Ende gut Alles gut. Der Schlüssel ist wieder da, das Lied ist wunderschön geworden und Linda glaubt wieder an Wunder. „… und ich bin unfassbar stolz wieder ein musikalisches Lebenszeichen zu setzen.“

„Weihnachten zu zweit“ klingt unüberhörbar nach „Lovely Linda“ – leicht & warm zugleich. Der Up-Tempo Weihnachtssong vereint Hesses unverwechselbare Stimme mit warmen Beats, klassiche Schellen, Chören & dem nötigen Weihnachtsglitzer. Perfekt um sich durch die Adventszeit zu tanzen.

Cover- und Textquelle: MPN

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: