Dieses Jahr erweitert The Dark Tenor nun das Album in einer wunderschönen „Christmas Deluxe“-Version

Mit ganzen drei neuen Studiosongs. Diese drei neuen Lieder entstanden dabei in Helsinki, zusammen mit Erik Nyholm, Marcus Winther-John und Kristoffer Karlsson, mit denen Billy schon Dark Tenor-Hits wie „Wild Horses“, „Fade“ oder „Hurricane“ geschrieben hat. Es sind ganz speziell als eigene Winter- und Weihnachtssongs konzipierte Lieder. „Als Tenor ist man zu Weihnachten in den Kirchen zu Hause“, erklärt Billy. „Man hat in diesem Beruf Weihnachten praktisch im Blut. Es war also wirklich ein tolles Experiment, eigene Weihnachtssongs zu machen. Und die Fans haben es sich immer gewünscht!“ Diese neuen Lieder sind einerseits die vertrauten, großen, symphonische Songs eines Dark Tenor, mit Orchester, Kraft und großer Geste, doch gleichzeitig auch fast intime Kleinode, die besser nicht zum Jahresende und -Wechsel passen könnten.

Die erste Single „Coming Home“ zum Beispiel beschreibt nicht nur eine Rückkehr zum Weihnachtsfest in der Familie, sondern ganz grundsätzlich ein heiß ersehntes Heimkommen: Zu den Menschen, bei denen man sich Zuhause fühlt; an dem Ort an den man gehört. Ein Lied, dass besonders jetzt, wo das Leben zu einer gewissen Normalität zurückkehrt und man hoffentlich sorglos im engsten Kreis feiern kann, vielen Menschen aus der Seele spricht.

„Late December“ beschreibt derweil die magische Winterzeit, von der wir alle seit unserer Kindheit träumen. Eine verschneite Straße in der Nacht, warme Lichter in der Ferne, die Ruhe der kleinen Städte und Dörfer. Ein besonderer Frieden, der nur zu dieser Zeit des Jahres entstehen kann. Bei diesem Lied werden Erinnerungen an Enya wach, wie Billy Andrews es selbst beschreibt, ohne dass dabei verwässert wird, was seine Musik so eigen und intensiv macht.

„This Is Christmas“ wiederum ist eine typische The Dark Tenor-Nummer, die sich ähnlich wie „Hurricane“ oder „The Hunger“ zu voller Größe erhebt, um die Freude der Weihnachtszeit zu zelebrieren. Hier spürt man schon jetzt das Glücksgefühl und die heitere Geborgenheit, die man an diesen Tagen findet. Eine Feier der Idee des Weihnachtsfestes selbst.

Hier das Album vorbestellen:

The Dark Tenor | Billy Andrews | CD + DVD: CHRISTMAS DELUXE

Cover- und Textquelle: Red Raven Music

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: