Micky Brühl von der Micky Brühl Band ganz privat

  • Geboren 7.7.1961 in Berg.Gladbach
  • gelernter KFZ Mechaniker
  • verheiratet, 2 Kinder, 3 Enkel
  • 1983 Gründungsmitglied Musikgruppe Paveier
  • 1989 Gründungsmitglied Pavement Records
  • 2011 Ausstieg bei Paveier
  • 2013 Gründung Micky Brühl Band
  • 2013 1. Hit Zo Fooss noh Kölle jonn
  • Komponist und Texter für die Bläck Fööss, Boore, Marita Köllner,
    Cindy und Bert, Olaf Henning, Paveier, Uli Bastian, Die Amigos,
    Kölner Dreigestirn, Swinging Fanfares D’dorf, Kölner Kinderdreigestirn, u.v.a
  • seit 1983 bis heute ca. 10.000 Liveauftritte absolviert
  • Gastspiele über 10 Jahre auf Mallorca, Riu Palace
  • Nach seinem Ausstieg bei den Paveiern, gründete Micky 2013 die Micky Brühl Band
    Schon im ersten Jahr, feierte die Band nicht nur auf den Kölner Bühnen Erfolge.
    Schnell stellten sich erste Hits wie – Zo Fooss noh Kölle jonn, Ein Hoch auf die Liebe, Die Nächte am Ring sinn immer lang …..-, ein.
    Das Programm gemischt mit den alten Hits aus dem ersten Leben des Sängers Micky Brühl, trugen die Band mit beachtlichem Erfolg durch die Säle.
    Die Texte sind gefüllt mit den Alltagsgeschichten, die so oder so ein
    Jeder kennt, oft mit einem Schmunzeln gewürzt.

  • Wir waren bei Micky Brühl zu Hause um mit ihm ein HAUTNAH Interview zu führen, das man hier gerne anschauen kann:

… und hier noch ein paar Fotos:

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: