Mit Heu in den Haaren in den ZDF Fernsehgarten

Seit 2019 ist TORBEN KLEIN, der als Sänger der RÄUBER mit Hits wie „Für de Iwigkeit“ oder „Dat es Heimat“ große Erfolge im Kölner Karneval feierte, jetzt solo unterwegs.

Mit seinem ersten Album „Allein“ stieg er direkt in den deutschen Downloadcharts auf Platz 1 ein sowie in den nationalen Schlager-Charts der GFK auf Platz 6. Es folgte das 2020 das intime Akustik-Album „Klein zum Wein“, das einen ganz anderen Torben Klein präsentierte.

Ebenfalls 2020 erschien mit „Südstadtmädche“ ein neuer kölscher Hit, der u.a. im Remix von Stereoact zum DJ Favoriten avancierte. Seinem Faible für hochdeutsche Schlager zollt er jetzt erneut mit der neuen Single „Heu in deinen Haaren“ Tribut. Der Song ist eine zeitgemäße Cover-Version des gesuchten Kult-Schlagers von Jerry Rix aus dem Jahr 1977. Auf der gleichnamigen Single „Heu in deinen Haaren“ findet sich neben einem Remix von DJ Fosco auch ein komplett hochdeutscher, extrem tanzbarer „Torben Klein Hit-Mix“, der neben „Heu in deinen Haaren“ auch den Discofox-Knaller „Wenn ich träum in der Nacht“ sowie den von Mickie Krause erfolgreich auf hochdeutsch adaptierten, und von Torben Klein komponierten, Räuber-Hit „Für die Ewigkeit“ enthält. 

„Heu in deinen Haaren“ feiert am 23.05. seine Fernsehpremiere vor einem Millionen- Publikum in einer Spezial-Ausgabe des ZDF „Fernsehgarten“, dem „Disco Fox Garten“. Das Video zur Single rotiert ab sofort auf den Schlager-TV-Sendern bundesweit. Hier geht´s zum Video: 

Jetzt streamen oder downloaden unter https://save-it.cc/spektacolonia/heu-…

Cover- und Textquelle: Spectacolonia

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: