Tom Mathis das exklusive ZOOM Interview ist online

Am Freitag, 14.05.2021 erscheint die neue Single „La vie est belle“ von Tom Mathis, darüber habe ich bereits berichtet „La vie est belle“ bringt den Sommer in die Herzen der Menschen – Gabis-Schlager.Club

… und jetzt könnt ihr euch das exklusive ZOOM Meeting Interview mit Tom Mathis hier anschauen:

Bio von Tom Mathis:

Tom ist am 16. Juni 1989 geboren und stammt aus dem Nord-Elsass.

Der charismatische Sänger wächst grenznah zu Deutschland auf und wird dadurch sowohl von der deutschen als auch der französischen Kultur geprägt. Ob Schlager oder Pop-Musik, Toms Traum ist es, seine Emotionen und seine Lebensfreude durch seine Lieder mit Anderen zu teilen.

Die Musik ist sein grösstes Hobby – ihr widmet er seine ganze Energie und Leidenschaft, und dies schon seit frühster Kindheit. Im Alter von sechs Jahren macht er seine ersten musikalischen Schritte mit der Klarinette. Nach und nach kommen weitere Instrumente dazu. Nach Klavier, Saxophon, Akkordeon und die Gitarre entdeckt er später erst das Singen für sich. 

Tom liebt die Bühne. Auch als Jugendlicher verfolgt er seinen Traum weiter und tritt in der Region rund ums Elsass bei verschiedenen Veranstaltungen auf. Als echtes Showtalent fühlt er sich im Rampenlicht zuhause und liebt es seine Leidenschaft mit dem Publikum zu teilen.

2012 startet er dann so richtig als Sänger durch. Nach der Entdeckung durch einen deutschen Produzenten folgt ein Auftritt in einer Fernsehsendung, wo er mit «Chanson d’amour in St. Tropez» sogar das Final erreicht.

Nach dem TV-Erfolg winkt bereits die nächste Herausforderung: die Produktion des ersten Albums. Tom Mathis schafft es dennoch den Boden unter den Füssen nie zu verlieren – der diplomierte Marketingfachmann und Master in Management und Unternehmensstrategie arbeitet und verbringt seine Freizeit im Tonstudio.

Im Jahr 2013 erscheint das erste Album «Merci für deine Liebe», eine Zusammenarbeit mit dem berühmten WARNER MUSIK Verlag in Hamburg. 

Kurz darauf beginnt Tom auch eigene Songs zu komponieren. Es entstehen unter anderem die Titel «Coup de foudre à Paris», «Devant moi» und «C’est l’Amour».

Telefonisch erhält er das Angebot für eine Hauptrolle in einem komödiantischen Musical. Tom sagt zu und profitiert von den Coachings in Sachen Bühnenpräsenz, Theater und Gesang. Die Erfahrungen bereichern ihn ungemein. 

2018 beginnt er mit den Arbeiten an seinem neuen Album. Tom will seine selbst komponierten Songs veröffentlichen und die Menschen mit seinen ganz eigenen Liedern, seinen Ideen und seiner Persönlichkeit erreichen. 

Toms Traum ist es nach wie vor, seine Werte und seine Liebe zur Musik weiterzugeben. 

Foto- und Bio: Tom Mathis

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: