Am 7. Mai steht die neue Single von Sängerin Anni Perka an. Die Single trägt den Titel: „WEIL IRGENDWAS FÜR IMMER BLEIBT“

Auf einiges ist jedes Jahr verlass. Spätestens wenn die Blumen blühen, die Natur ergrünt und die Sonne uns anlächelt kommen die Frühlingsgefühle hervor und wir erfreuen uns umso mehr an den schönen Momenten des Lebens. Auch in diesem Jahr trägt Anni Perka mit einer gefühlvollen Single über die Freuden der Liebe mit dazu bei. „Weil irgendwas für immer bleibt“ handelt genau von diesen großen Gefühlen, die man nie vergessen sollte
wertzuschätzen und sich auch nach vielen Jahren immer wieder aufs neue zu verlieben.

Mit ihrer sanften, ausdrucksstarken Stimme lässt Anni uns in vergangenen aber stets frischen, aufregenden Gedanken an unsere Liebeserinnerungen schwelgen und entführt uns auf eine schwungvolle Glücksreise.

Doch mit ihrem neuen eingängigen Sound mit der unverkennbaren Handschrift Paul und Dieter Falks‘ erwartet uns viel mehr als eine klassische Ballade. „Weil irgendwas für immer bleibt“ ist ein Tanz der Emotionen und ein hochmoderner Mix aus Tempo und Gefühl.

Nach ihren beiden Charthits „Kleines großen Glück“ und „Der schönste Tag“ in 2020 entstammt „Weil irgendwas für immer bleibt“ der Feder des Erfolgs-Songwriters Alex Scholz, der sich für unzählige Hits der neuen Generation Popschlager verantwortlich zeichnet.

Energiegeladen setzt sich Anni Perka’s musikalische Reise fort und einem neuen Erfolg mit dieser außergewöhnlichen Single steht nichts im Wege.

Hier ein Einblick ins Tonstudio bei Paul Falk, Düsseldorf:

…und hier noch ein kurzes Making of zum Videodreh:

…ein paar Fotos von Oliver Reetz:

Pressetext: Franca Barthel

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: