Maite Kelly sagt mit neuem Album einfach nur „Hello!“

„Hello!“ – so schlicht und gleichzeitig präzise ist der Name des neuen Maite Kelly-Albums.

Es ist das mittlerweile dritte Schlager-Album einer selbstbewussten Frau, welche als zweitjüngste und einzige der 12 Geschwister der legendären Kelly Family in Deutschland geboren wurde.

In ihrer Kindheit und Jugend war sie ein festes Mitglied in der weltweit erfolgreichen Familienband.

Aber irgendwann wollte sie einen anderen Weg für sich und so startete sie schließlich eine Solo – und Musicalkarriere.

2014 war es dann so weit …Maite Kelly landet zusammen im Duett mit Schlagerlegende Roland Kaiser und ihrem Lied „Warum hast du nicht nein gesagt“ einen überraschenden und auch überragenden Erfolg, der mit Gold und Platin nur so überhäuft wurde und der in ihr schließlich den Wunsch für ein eigenes Album mit eigenen Lieder wachsen ließ.

2016 ging dieser Traum dann mit ihrem Debüt “Sieben Leben für dich“, einem erneuten Ausflug in das damals für sie unbekannte Gewässer des deutschen Schlagers und deutscher Popmusik, mehr als erfolgreich in Erfüllung.

Auch mit ihrer zweiten Solo CD „Die Liebe siegt sowieso“ konnte sie an diesen gewaltigen Erfolg anknüpfen und neue Fans im Schlagerbereich für sich gewinnen.  

Inzwischen haben beide Alben den Gold- und Platin-Status erreicht und spornen Maite und ihr Team immer wieder an neue wunderbare Songs zu erarbeiten und aufzunehmen.

So hat die Sängerin die Zwangspause der Lockdown-Zeit gut und kreativ genutzt, um ihre Fans mit neuen Liedern direkt aus dem Leben und voller Gefühl zu überraschen.

Wobei in dieser Zeit neue Herausforderungen auch ganze neue Herangehensweisen erfordern.

So hat Maite zwischen Herd und Homeschooling im heimischen Studio in unterschiedlichen Konstellationen sämtliche Songs getextet, komponiert und die Produktion begleitet. Mal in Zoom-Meetings mit ihren Teams, mal durch das Einsingen von Demo-Versionen in den eigenen vier Wänden, sind so rund 50 neue Songs entstanden, von denen es 12 auf das neue Album geschafft haben.

Oder wie die Sängerin es ausdrückt „Das Beste aus einer ganz besonderen Lebensphase.“

Dabei reicht die musikalische Bandbreite ihrer neuen Stücke von cool und modern arrangierten Schlagerdiscofoxsongs mit Augenzwinkern und Tiefgang, im typischen Maite Kelly-Sound, über Pop und besondere Momente eingebettet in wunderschöne Balladen mit ganz viel Gefühl, bis hin zum fast traditionellen Chanson.

Mit „Einfach Hello“ ist bereits Anfang des Jahres ein erster Song des aktuellen Albums veröffentlicht worden, der neugierig machte auf die gerade erschienene neue Soloscheibe der Sängerin.

Dieser ist als eine Hommage und eine Liebeserklärung an ihre Kollegen die mit ihren zu Klassikern gewordenen Liedern, den deutschen Schlager groß und erfolgreich gemacht haben zu verstehen.

So finden sich rund 30 Zitate großer Schlager-Hits in diesem Lied, das bereits erfolgreich auf allen Videokanälen und in den Schlagerradios läuft wieder und ergeben in der von ihr gesungenen Geschichte eine harmonische Einheit.

Sie erklärt die Entstehung wie folgt:

„Ich sah mich in einem Zug sitzen und die großen Stars, wie Howard Carpendale oder Udo Jürgens, kamen rein.  Beim Schreiben war ich wie in einem Film – und alle waren da!”

Und weiter“ Ich danke allen Autoren der zitierten deutschen Schlager und Songs. Ihr habt ein Stück deutscher Musikgesichte geschrieben.

Danke für Eure großartige Arbeit…diese Titel leben für immer!“

Das sie eines Tages selbst zu den Stars der Schlagerpopszene gehören würde, daran hat sie selbst im Traum nicht wirklich geglaubt.

Aber der Erfolg gibt ihr und ihrem Team recht und beim Hören des neuen Albums besteht keinerlei Zweifel, dass mit Frau Kelly und ihren Liedern mit denen sie nicht nur den Nerv, sondern auch die Herzen ihrer Fangemeinde immer wieder trifft, in Zukunft (und es sei ihr gegönnt) weiter zu rechnen ist.

 Text: Stefan Peter    (Gastautor bei Gabis-Schlager.Club) 

 Foto:  CD Cover – Universal Music.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: