Nun legt Daniela Lorenz mit „Wer nicht wagt, der nicht riskiert“, einen flotten Remix aus ihrem aktuellen Album vor

Daniela Lorenz gewinnt immer neue Fans hinzu. Ihre letzten Singles konnten sich nicht nur in den DJ-Charts erfolgreich platzieren, sondern schafften es auch, sich wochenlang in die Airplaycharts zu behaupten. Ihre Single „Einer von Millionen“ war monatelang in den deutschen Discotheken-Charts platziert.

Ihre Hörerschaft wächst immer weiter und ihre Auskopplung „Lauter weiter schneller“ erreichte über 200.000 Streams bei Spotify. Nun legt Daniela Lorenz mit „Wer nicht wagt, der nicht riskiert“, einen flotten Remix aus ihrem aktuellen Album vor, ein zeitgemäßer deutscher Pop-Song vor, der sowohl auf der Tanzfläche als auch im Rundfunk seine Fans finden wird.

Ihr langjähriger Komponist und Produzent Fait Albrecht hat auch bei dieser Produktion den typischen Daniela Lorenz-Sound weiter ausgebaut und es wieder erreicht, Danielas außergewöhnlich klare und samtweiche Stimme so zu platzieren, dass ihr gesangliches Können voll zur Geltung kommt und sich passgenau in die Musik einfügt.

Daniela freut sich bereits auf die Veröffentlichung ihres neuen Albums, auf das ihre Fans bereits gespannt warten.

Cover- und Textquelle: Spectre Records

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: